Rezept: Hummus aus dem Thermomix

Wisst ihr eigentlich, dass mein Mann zur Hälfte Türke ist und zur anderen Hälfte Deutscher? Das tolle daran sind nicht nur unsere hübschen Mischlings-Jungs die nun deutsche, türkische und bolivianische Wurzeln haben, sondern auch die türkische Küche die bei uns eingezogen ist. Mein Mann selbst kocht zwar nicht, dafür aber sein Papa. Mein Schwiegervater ist ein toller Koch und macht sehr leckere türkische Gerichte. Auch bei türkischen Freunden von uns werden wir immer mit traditioneller türkischer Küche verwöhnt. Eine Sache hat es mir aktuell … [Read more...]

Ein Tiramisu wie von meiner „Mamma“

Diesmal geht es bei mir um Kaffee, besser gesagt um den Espresso von ALBERTO, doch vorab möchte ich euch etwas mehr erzählen. "Danke, Mamma!" Ich habe meine Mutter schon immer dafür bewundert, wie sie es geschafft hat uns vier Kinder alleine großzuziehen. Nicht nur, dass sie uns alleine erzogen hat, nein, wir sind auch noch alle "etwas geworden". Sie hat uns zweisprachig erzogen und uns die Werte vermittelt, die uns zu den Menschen macht die wir heute sind. Wir vier Geschwister sind alle gute Menschen mit hohen Wertvorstellungen. Wir sind … [Read more...]

Kaffeebohnen mahlen mit dem Thermomix

Vor wenigen Tagen habe ich mir einen neuen Espressokocher bestellt. Den letzten den ich hatte, konnte ich auf unserem Induktionskochfeld nicht nutzen. Also hab' ich mir jetzt einen neuen von BIALETTI gekauft, der für drei Tassen reicht. Jetzt kann ich trotz Induktion einen richtigen Espressokocher nutzen und es funktioniert einwandfrei. Auch das nicht mehr ganz so traditionelle Design des Espressokochers gefällt mir. Ich habe gleichmal eine Tiramsu gemacht. Zum Rezept meiner Mama geht's hier. Wenn man sich schon einen richtigen … [Read more...]

Erdbeermarmelade aus dem Thermomix – schnell und einfach!

Jupiduuuu...es ist soweit, endlich öffnen wieder die Erdbeerfelder in München und Umgebung. Ich konnte es mal wieder nicht erwarten und habe letztens Erdbeeren aus dem Supermarkt gekauft. Sie sahen einfach so lecker und süß aus, dass ich nicht widerstehen konnte. Die leeren Einmachgläser habe ich schon über's Jahr gesammelt um endlich selbst eine Marmelade kochen zu können. Dann, endlich, in meinem vierten Jahr als Mami habe ich es endlich geschafft für meine Jungs selbst Erdbeermarmelade zu machen. Ich habe zwar einen Thermomix, doch kann … [Read more...]

Das Rezept zur Schoko-Tarte – Sie ist jede Sünde wert!

Köstlich! Mehr kann man dazu einfach nicht sagen...wobei, "einfach" ebenso passt! Vor kurzem habe ich euch doch das Mama-Kochbuch von Hannah Schmitz vorgestellt. Einer meiner Favoriten daraus war die besagte Schokoladen-Tarte. Ich musste sie einfach testen, vor allem, da das Rezept so super einfach klang. Ich bin da immer etwas skeptisch und konnte nicht ganz glauben, dass man wirklich mit so wenig Zutaten und innerhalb kürzester Zeit einen leckeren Kuchen backen kann. Es hat sich herausgestellt, dass dieser Kuchen tatsächlich schon nach 10 … [Read more...]

Knuspriges und saftiges Vollkornbrot selber backen

Ich kann es euch einfach nicht vorenthalten, mein Lieblingsbrotrezept. Wie der ein oder andere von euch vielleicht schon gelesen hat, betätige ich mich jetzt wieder etwas mehr sportlich. Nein, ich möchte keine mit Muskeln bepackte Frau werden oder im Sommer in bauchfreien Tops rumlaufen, ich möchte lediglich ein paar Kilo abspecken und wenn möglich generell etwas gesünder leben um mich in meiner Haut noch wohler zu fühlen. Wir haben daheim auch etwas an der Ernährung geschraubt. Ich habe schon immer recht ausgewogen gekocht - Fleisch, Fisch, … [Read more...]

Das Rezept für bolivianische Salteñas

Ich hatte es schon einmal geschrieben, meine Wurzeln liegen nicht nur in Deutschland, sondern auch in Bolivien. Meine Mutter ist in Bolivien aufgewachsen und mein Vater ist Bolivianer. Meine Mutter hat uns alleine großgezogen und dank ihr sprechen wir alle (4 Kinder) fließend Spanisch, was ich auch an meine Söhne weitergebe. Sogar mein Mann versteht nun perfekt alles was ich sage und kann sich auch problemlos verständigen. Als Kinder waren wir öfters auf lateinamerikanischen Feiern hier in München. Man glaubt gar nicht wie viele Latinos … [Read more...]

Römertopf –
Manchmal darf’s auch „slow“ food sein!

Vor einigen Tagen habe ich mir einen Römertopf angeschafft. Ja genau, das Ding das unsere Mütter meist in irgendeinem Küchenschrank stehen oder im Keller verstaut hatten, da kein Platz mehr in der Küche war. So ähnlich ist es auch bei uns. Leider haben wir keinen freien Raum mehr um weitere Küchengeräte oder -utensilien zu verstauen. Wenn ich etwas entdecke das ich gerne hätte muss ich aktuell meist zugunsten meiner bereits überfüllten Küchenschränke auf das ein oder andere verzichten. Beim Römertopf jedoch habe ich an die nächsten Jahre … [Read more...]

5-Sterne-Garnelen-Pasta ruck zuck fertig!

Mmmmhh...ich genieße innerlich noch immer. Ich muss sagen, es war saulecker. Dies wurde mir auch von meinen Männern bestätigt. Ich habe heute mal was neues leckeres aus dem Ärmel geschüttelt. Nachdem wir den ganzen Tag draußen waren, auf dem Spielplatz und dann noch auf ein Eis zum Rotkreuzplatz geradelt sind, haben wir es uns am späten Nachmittag auf dem Sofa gemütlich gemacht. Wir waren alle drei total kaputt und haben deshalb beschlossen ein bisschen fern zu sehen. Hängengeblieben sind wir auf DMAX und einer amerikanischen Sendung in der … [Read more...]

Marmeladenzeit in München

Mmmhhh...ich bin in den letzten Jahren eine immer größere Marmeladenliebhaberin geworden. Besonders seitdem ich nicht mehr daheim wohne - also seit fast 8 Jahren - weiß ich selbst gemachte Marmelade noch mehr zu schätzen als zuvor. Meine Mama war immer die beste Köchin überhaupt! Was sie eben auch konnte war es Marmelade zu kochen. Die Küche roch dann immer nach viel Zucker und leckeren Erdbeeren die wir alle zuvor gemeinsam auf dem Feld gepflückt haben. Alleine deshalb will ich selbst mal Marmelade kochen. Ich sehe mich schon wie damals auf … [Read more...]

isar mami packt aus!
Meine 30-Minuten-Rezepte für alle.

Fast täglich zerbreche ich mir den Kopf was ich abends für mein kleines Krümelmonsterchen kochen soll. Als wir noch zu zweit waren habe ich so gut wie nie gekocht. Nicht weil ich es nicht kann - im Gegenteil, bisher hat jeder mein Essen genossen - sondern weil es schneller und meist sogar günstiger war Essen zu gehen oder sich etwas zu bestellen. Wenn man jedoch für ein Kind kochen muss macht man sich schon mehr Gedanken, wie so ein Menü wohl aussehen soll. Es muss nicht immer super gesund sein, oder Bio-Küche, aber es sollte immer … [Read more...]

Isar-Welle im Donau-Welle-Kostüm

Hallöchen allerseits. Ja, Schande über mein Haupt, ich schaffe es kaum mehr zu schreiben. Abgesehen von der fehlenden Zeit fehlen mir auch Themen. Fasching ist da noch das spannendste aktuell, und das obwohl ich gar kein Faschingsfan bin. Diese Verkleiderei ist einfach nicht meins. Mein bestes Kostüm bisher war eine Fee! Hihi... Trotzdem gibt's auch dieses Jahr wieder eine große Faschingsparty im Büro. Das Motto? Steht noch nicht fest! Für alle die schon genaue Vorstellungen von ihrem Kostüm haben können hier vielleicht ein paar … [Read more...]

Quiche Lorraine für meine Nerven!

Ayayayyyyyyyy...morgen geht's los. Erster Krippentag und ich bin so aufgeregt als wäre es MEIN erster Krippentag. Laterne ist gebastelt, alle Schuhe, Jacken und Mützen sind beschriftet und der Rucksack steht bereit. Felix' Name steht jetzt auf all seinen Sachen...und ich hab Pipi in den Augen! Unfassbar dass dieser kleine Mann, der jetzt schon gehen kann und in die Krippe kommt, gestern doch eigentlich noch ein Baby war! So, Schluss mit den Sentimentalitäten. Soll ich euch noch was sagen? Ich habe heute schon wieder ein Rezept für euch. … [Read more...]

Rezept: Kürbiscremesuppe mit Kokosmilch

Nachdem unser kleiner Zwerg jetzt bei uns mitisst muss ich öfters was gesundes, oder zumindest halbwegs gesundes kochen. Heute gab es daher leckere Kürbiscremesuppe. Rezept: Kürbiscremesuppe mit Kokosmilch 1 Hokaido-Kürbis ca. 6 mittelgroße Kartoffeln 2 Karotten 1 Stange Lauch Ingwer (ca. so groß wie ein halber Zeigefinger) 2 Dosen Kokosmilch 3 Würfel Gemüsebrühe (1 1/2 Liter Wasser) etwas Salz (und je nach Wunsch noch Currypulver) EIGENTLICH ganz einfach. Alles würfeln, im Topf kurz anbraten, mit Brühe ablöschen, am Ende die … [Read more...]