Brunch im Münchner Umland – Tolles Frühstück auf dem Bumbaurhof

Vor ein paar Tagen waren wir mal wieder frühstücken. Mit Kindern bedeutet frühstücken gehen meist Stress, vor allem wenn man mit Kleinkindern unterwegs ist. Babys sind genügsam und größere Kinder meist schon wesentlich ruhiger. Felix ist in einem Alter, in dem Spielen fast immer oberste Priorität hat. Er isst gerne, aber wenn er nicht wirklich hungrig ist, flitz er lieber los und beschäftigt sich auf andere Weise. Aus dem Grund sind bei uns derzeit vor allem Cafés und Restaurants gefragt, die auch für Kinder geeignet sind. Der Brunch … [Read more...]

Ein Besuch im Café Hoffmann’s in Laim

Ich habe ein neues Café entdeckt und das Tolle daran ist, es ist ganz in meiner Nähe und ich muss nicht erst durch die halbe Stadt fahren. Das Café Hoffmann ist eigentlich eine Bäckerei und Konditorei, doch mit einem sehr netten und einladendem Café-Bereich. Die Einrichtung ist sehr ansprechend, sogar einen Kamin gibt es. Die Bäckerei Hoffmann ist direkt an der Agnes-Bernauer-Straße, von Laim aus auf dem Weg Richtung Pasing. Das erste Mal habe ich es gesehen als ich damals mit Felix nach unseren Kinderarzt-Terminen noch spazieren war. Ich … [Read more...]

Frühstück im Dschungelpalast München

Wer in München am Sonntag brunchen will ohne die Angst haben zu müssen dass die Kinder womöglich zu laut sein könnten, der sollte auf alle Fälle mal den Brunch im Dschungelpalast testen. Hier kommen jeden Sonntag, bis Ende April 2016, zahlreiche Familien zusammen um gemeinsam zu schlemmen. Um 10.00 Uhr fällt der Startschuss. Die meisten Familien stehen bereits ein paar Minuten vorher vor der Tür und warten gespannt auf den Einlass. Der Brunch ist nicht nur so beliebt weil hier ein so reichhaltiges Buffet angeboten wird, nein, die meisten … [Read more...]

Frühstücken im Pasinger Pumpenwerk

Nach der Geburt unseres kleinen Frischlings hatte mein Mann zwei Wochen Urlaub. Wir wollten die Zeit genießen und unseren neuen Schatz kennenlernen. Felix ging ganz normal in den Kindergarten damit er nicht aus seinem Alltag gerissen wird. Manchmal holten wir ihn früher ab um noch die Nachmittage auszukosten die auch noch meist sehr sonnig waren. Da es mit einem Dreijährigen quasi nie ruhig ist und immer Action angesagt ist, genossen wir die Vormittage in aller Ruhe daheim. Am vorletzten Urlaubstag entschlossen wir uns mal wieder schön und … [Read more...]

Das Tribeca Café in Neuhausen

Hier meine neueste Entdeckung um entspannt eine Tasse Kaffee mit Kuchen oder ein kleines Frühstück genießen zu können. Weit abseits von großen Straßen und Menschenlärm, genau so wie ich es mag. Das Café liegt inmitten einer grünen Wohngegend und gilt als mein kleiner Geheimtipp für alle die mal Lust auf was neues haben, was in München leider nicht so einfach ist. Das Café Tribeca in der Klugstraße hatte ich zuvor in noch keinem Münchner Café-Führer oder auf einer solchen Website gefunden, umso erstaunter war ich, dass man hier wirklich sehr … [Read more...]

It’s burgerlicious – it’s belicious!

Es war wieder soweit. Mein Mann und ich entschieden uns recht spontan für eine Datenight. Meist gehen wir an solchen Abenden ins Kino und vorher gemütlich essen. Wir testen an solchen Abenden auch gerne mal neue Lokalitäten da wir sonst gemeinsam mit Felix lieber auf Bewährtes zurückgreifen, wo wir auch sicher wissen dass es allen schmeckt und für jeden was dabei ist. Vor unserem Urlaub, also vor drei Wochen, ging es abends noch in die Pariser Straße. Wir beide sind gute Esser aber auch Genießer, für gutes Essen geben wir daher auch gerne … [Read more...]

Das Café für die kleine Auszeit – Die KaffeeKüche!

Letztens war ich mal wieder in Haidhausen unterwegs, was ich tatsächlich nicht mehr allzu oft schaffe. Gerade in der Elternzeit hatte ich massig freie Luft um mir mal wieder neue Lokalitäten und hübsche neue Läden anzusehen. Ich hatte mir quasi jeden Tag ein neues Ausflugsziel gesetzt zu dem ich dann "hingestreunert" bin. Teilweise war ich täglich 4-5 Stunden in München unterwegs und habe viele neue Ecken ausgekundschaftet. Diesmal hat mir meine Mutter den Tipp mitgegeben. Als ich dann am Rosenheimer Platz aus der S-Bahn stieg kam es mir … [Read more...]

Restaurants & Cafés für Allergiker

Letzte Nacht war ich wieder bis in die Puppen wach. Nicht etwa weil ich so lange ferngesehen habe, nein, mir ist irgendwann sogar aufgefallen, dass ich schon die Wiederholung der "New Girl" Folge schaue, von der ich schon bei der ersten kaum etwas mitbekommen habe. Um zwei Uhr war dann Schluss! Ich war voll und ganz damit beschäftigt eine große Übersicht mit Restaurants und Cafés in München zu erstellen die vegane, vegetarische, laktosefreie, glutenfreie, fructosefreie und histaminarme Speisen anbieten, gar nicht so einfach! Die Auswahl ist … [Read more...]

Tortenfee und Sonntagszauber

So, es ist leider wieder soweit, das Wochenende ist mal wieder vorbei. Wo es hin ist? Keinen blassen Schimmer! Vielleicht ist das nächste ja etwas länger. ;) Nachdem wir gestern eine Radtour nach Solln gemacht haben, waren wir abends wirklich am Ende unserer Kräfte. Mit unseren Schreibtischjobs ist es nicht so einfach seine Fitness zu wahren, da ist man nach 25 km schon mal geschafft. Felix hingegen genießt den Fahrtwind, staunt über vorbeifahrende Motorräder und Krankenwagen und zubbelt ab und an aus Langeweile an meiner Hose rum. Der hat … [Read more...]

Hamburgerei, Sparerei und Sauerei

Nachdem Felix gestern einen Tag Krippen-Urlaub genommen hat um seine Oma am Flughafen zu verabschieden, ging es heute ganz normal wieder um 8.30 Uhr hin. Ihr werdet es nicht glauben, aber er läuft. Nachdem er wochenlang einfach keinen Bock hatte mehr als 2-3 Schritte zu machen hat er gestern beschlossen es doch mal mit längeren Strecken zu versuchen und siehe da, es klappt! Während Felix die Krippe unsicher machte und die Umgebung in aufrechter Position erkundete war ich mit einem Bekannten in der Hamburgerei zum Mittagessen verabredet. … [Read more...]