Allgemein,  Bloggerevents,  Gewinnspiele,  Produkttests

Molly Monster – Der Kinofilm für Kleinkinder

Vor drei Wochen fand im KUTCHiiN in der Balanstraße, ein toller Familienbrunch statt. Ausgerichtet wurde dieser von Freebird Pictures. Anlass für dieses tolle Event war der neue Kinofilm von Ted Sieger „Molly Monster“ der ab 8. September in den Kinos läuft.

Bisher gab es nur die Serie Molly Monster, die immer wieder im Fernsehen ausgestrahlt wird. Diese fünfminütigen Episoden sind perfekt um die Kinder vor dem Schlafengehen noch in die bunte und fröhliche Fantasiewelt zu entführen. Der Film steht dem in nichts nach. Was uns Eltern vielleicht schon zu bunt vorkommt ist genau das, was den Kindern gefällt. Wer mal reinschnupper möchte, findet hier die genauen Sendetermine zur Serie.

Brunch KUTCHiiN Molly Monster Preview

Hier wurde wirklich eine wunderschöne und fantasievolle Welt, mit für Kinder geschaffenen Figuren geschaffen. Molly Monster, ihre Familie und Freunde haben die Kinder bei der exklusiven Filmvorführung von der ersten Sekunde an in ihren Bann gezogen. Die Blogger-Kinder, bestimmt 20 an der Zahl, saßen wie gebannt die ganze Zeit auf ihren vier Buchstaben und sogen den Film in sich auf.
Unser Felix kannte davor Molly Monster gar nicht, ist seitdem jedoch Fan. Er wollte sogar ein Foto von sich gemeinsam mit Molly Monster, der liebevollen Figur aus dem Film, die beim Brunch in Lebensgröße herumlief.
Nicht umsonst trägt der Film auch das Prädikat besonders wertvoll. Ein süßer Film, besonders für Kinder zwischen drei und fünf Jahren. Weitere Infos zu Molly Monster findet ihr hier.

Molly Monster Kinofilm Trailer Kinder

Worum geht es im Kinofilm von Molly Monster?

Die immer fröhliche Molly Monster wird große Schwester. Das Ei müssen die Eltern, besser gesagt der Vater, jedoch erst auf der Eierinsel ausbrüten. Molly darf nicht mit dorthin und muss zwei Tage mit Onkel Alfredo und Onkel Santiago auf deren Rückkehr warten.
Doch statt zu warten, reist sie heimlich hinterher, denn Mama Etna hat die von Molly für das Baby selbstgemachte Mütze vergessen. Die Reise wird zu einem großen Abenteuer. Ihr bester Freund Edison, einem lebendigen Aufziehspielzeug, ist immer mit an ihrer Seite. Gemeinsam überwinden sie jedes Hindernis.

Hier der Trailer:




Gewinnt jetzt 3×4 Freikarten für den Kinofilm „Molly Monster“

Jetzt habt ihr die Chance auf eines von drei Kino-Erlebnis-Paketen mit jeweils vier Freikarten für den Molly Monster Kinofilm. Zusätzlich enthält das Päckchen noch ein paar kleinere Überraschungen für Euch und die Kinder.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr lediglich isar mami und Molly Monster auf Facebook folgen, den Beitrag TEILEN und mir verraten wie der perfekte Kinobesuch mit euren Kindern aussieht. Wart ihr denn schon mit den Kindern im Kino? Welcher war ihr erster Film?
Molly Monster startet am 8. September in den Kinos. Die Tickets kann man in allen Kinos einlösen, in denen der Film gezeigt wird.

Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich Mittwoch, den 7. September 2016. Die Auszahlung des Warenwerts ist nicht möglich. Teilnehmen können Personen ab 18 Jahren. Die drei Gewinner werden am 8. September 2016 auf Facebook bekannt gegeben.

Molly Monster - Der Kinofilm für die ganze Familie

6 Comments

  • S. B.

    Hallo, ja wir waren schon zusammen im Kino. Der erste Film meines größte Sohn war damals der kleine Eisbär er ist aber schon 15, der Mittlere heute 7 Jahre alt hatte Rico und Oskar 1 als erstes gesehen und der kleinste heute 4 hat Rabe Socke als erstes gesehen. Kino kommt im Moment nicht sehr oft vor, da dir Eintrittspreise für 5 Personen sehr teuer sind. Daher würden wir uns riesig über die Karten freuen. Monster finden meine beiden jüngsten super cool, daher wäre der Film 👍für uns perfekt 😃😃😃

  • Michaela Knober

    Bisher waren wir noch nicht mit unserer Maus im Kino. Sie wird bald 2.
    Perfekt wäre:
    Wenig Werbung und der Film nicht allzu lang
    ( Ich sag nur HUMMELN IM HINTERN…) 😉

    Liebe Grüße.

  • Kristin War.

    Hallo Melanie 🙂
    Molly Monster mag mein Sohn (wird in Kürze 6) sehr gerne. Ich war mit ihm das erste Mal in Frühling zu Robinson Crusoe Disney Zeichentrickfilm im Kino. Es war ganz besonders und ein schöner Moment. Nur wir Zwei und eine kleine Tüte Popcorn. Das war völlig ausreichend. Sehr gerne würde ich das Molly Monster Paket gewinnen und hüpfe für meine zwei Kids in den Lostopf. Meine dreijährige Tochter wäre sicher auch bereit für einen Kinobesuch. Ich denke, dass der Film ideal wäre. Und der absolute Knaller wäre doch, wenn sie von ihrem Cousin begleitet werden könnten.
    Alles Liebe, Kristin
    BEITRAG auf Facebook geteilt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.