Allgemein,  Ausflugsziele

Familienwochenende

Sonntag Abend, das Wochenende war mal wieder viel zu kurz, aber wir haben es genossen!

Gestern haben wir sogesehen nicht viel gemacht, wir waren nur zum Einkaufen draußen. Das Wetter war schlecht und wir waren uns alle einig zu relaxen, auch Felix hat sich gefreut hier einfach durch die Wohnung laufen zu können, mit uns zu spielen und seine Spielsachen überall zu verteilen. Wir konnten einiges erledigen wozu wir länger nicht gekommen waren. Der Weihnachtsbaum ist verschwunden und nadelt jetzt mit seinen Freunden gemeinsam auf dem Wertstoffhof, Felix‘ Spielsachen wurden auf Kleinkindtauglichkeit geprüft, die Babyspielsachen sind durchgefallen und mussten in den Keller.

Nach dem ganzen Räumi Räumi war es dann Zeit für Putzi Putzi…ätzend! Eigentlich sollte am Freitag die Putzfrau kommen, aber sie ist unentschuldigt nicht aufgetaucht. Als Felix ca. 5 Wochen alt war hat sie bei uns angefangen zu putzen und mir viel Arbeit abgenommen bis Felix ca. 8 Monate alt war. Ich fand wieder mehr Zeit und putzte die letzten Monate selbst. Jetzt wo ich wieder arbeite habe ich aber keine Lust das bisschen Zeit in der Woche mit Putzen zu verbringen, lieber knutsche ich in der Zeit meinen kleinen Schatz und genieße die Zeit mit der Familie.

Das einzige Problem meiner bisherigen Putzfrau ist, dass sie nicht regelmäßig kommen kann, sondern immer nur sehr spontan. Aus diesem Grund werden wir wohl wieder die Putzfirma engagieren die wir hatten als wir noch zu zweit waren. Es ist toll wenn man abends heimkommt und einfach alles sauber ist, ohne das man selbst Zeit dafür aufwenden musste.

Nachdem wir also gestern aufgeräumt und geputzt haben war heute Familientag. Zum Frühstück gab es selbstgebackene Semmeln und dann ging es spontan weiter ins Schwimmbad. Mit Schwimmflügeln, Wasserspielzeug, belegten Semmeln, Keksen und einer Schüssel Obstsalat bewaffnet ging es zum Plantschen. Granatapfel macht sich übrigens super im Obstsalat, schön knackig und voller Vitamine.

Der Tag war wirklich schön und Felix hatte einen Mordsspaß. Noch im Auto auf dem Rückweg ist er eingeschlafen, völlig erschöpft und glücklich.
Ich wünsche euch allen einen tollen Start in die neue Woche. Vielleicht habt ihr ja nocht Tipps für mich was man sonst so am Wochenende in und um München machen kann.

20140112-223024.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.