Geschenke für Kinder,  Gewinnspiele,  Kinderbücher,  Produkttests

Wieso? Weshalb? Warum? Hörspiele – Spielerisch lernen und entdecken

Felix ist im absoluten Hörspielfieber. Seit Wochen hört er nur noch die Wieso? Weshalb? Warum? Hörspiele und erzählt uns jeden Tag neue Geschichten. So lernen selbst wir Eltern immer wieder was neues. Pünktlich vor einem Wochenende in den Bergen kam das große „Wieso? Weshalb? Warum?“-Paket an, mit vielen CDs zum Testen. Wir hatten bereits Erfahrung mit den Hörspielen dieser Reihe gemacht, weshalb ich in jedem Fall mehr davon hören wollte.

Hoerspiele fuer Schulkinder

Spannende Inhalte, toll verpackt!

Vor zwei Jahren kauften wir die erste Hörspiel-Box von „Wieso? Weshalb? Warum?“ und besonders Felix war sofort begeistert. Die drei Teile der Box gingen einmal um Ritter, um eine Baustelle und Tiere der Nacht. Die Geschichten wurden so schön erzählt und statt die Inhalte langweilig wiederzugeben wurden sie in eine Handlung eingebaut, die Kinder sehr gut nachvollziehen können.

Wieso Weshalb Warum Hoerspiele

Es sind immer Erwachsene dabei, sei es die Bekannte Sonja oder der Opa, die den Kindern auf der Reise oder dem Ausflug mehr zu den Dingen erklären. Bei den Rittern auf der Burg erzählt sogar der Ritter selbst etwas über sich und die Rüstung die er trägt. Auf der Baustelle treffen sie jemanden der ihnen ein wenig das Innere des Hauses zeigt welches gebaut wird und in der Geschichte „Tiere in der Nacht“ sind die Kinder mit einer Bekannten und ihrem Freund, dem Förster unterwegs.

Alleine diese drei Geschichten hat Felix gefühlt hunderte Male angehört, im Auto als auch zuhause. Auch wir Eltern, besonders ich, höre die Geschichten sehr gerne mit und lerne immer etwas dazu. Denn so detailliert kennt man sich meist nicht mit den einzelnen Themen aus. Es macht Spaß die Geschichten zu hören und noch schöner finde ich es, die Jungs beim Zuhören zu beobachten. Sie saugen das Erlernte auf wie ein Schwamm und geben es im richtigen Augenblick wieder.

Wieso Weshalb Warum Alter

Beispielsweise haben wir jetzt das Hörspiel „Auf dem Bauernhof“ und Felix wusste bei unserem Besuch auf dem Bauernhof bereits, was auf dem Hof alles zu tun ist und sogar, dass Kühe ca. 20 bis 30 Liter Milch am Tag geben. Spannender ist es dann natürlich das Erlernte auch selbst zu sehen und zu beobachten.
Auch das Hörspiel „Wir entdecken Österreich“ ist für uns besonders toll, da wir oft bei unseren Nachbarn unterwegs sind und einige Orte, die im Hörspiel vorkommen, bereits kennengelernt haben.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt

Die Kinder hören natürlich auch gerne Hörspiele wie „TKKG Kids“, „Bibi und Tina“ und andere Klassiker, aber zwischendurch schnappen sie sich die Geschichten von „Wieso? Weshalb? Warum?“, bauen während dem Zuhören ihre LEGO Welten auf oder schaukeln in ihrer Hängehöhle. Max war bisher oft beim Felix im Zimmer und sie hörten zu zweit gespannt den Geschichten zu.

Hoerspiele fuer Kinder

Seit Max`viertem Geburtstag und dem Einzug seiner eigenen Hängehöhle, schaltet er gerne selbst ein Hörspiel an und schaukelt ein wenig dazu. Ich liebe diesen Anblick, wenn man merkt wie die Kinder sich entspannen und einfach durch die Erzählungen ein wenig zur Ruhe kommen. So können sie wunderbar die Eindrücke des Tages verdauen. Im Moment hört er neben den Wieso? Weshalb? Warum? Hörspielen auch Bobo Siebenschläfer und Leo Lausemaus, wobei er langsam aus den Bobo Geschichten rauswächst, man merkt direkt wie die Ansprüche steigen, je älter sie werden.

Hoerspiele Kleinkinder

Unsere Kinder schauen so gut wie gar nicht fern, was sie aber lieben wenn sie sich was wünschen dürfen, sind Serien wie „Wissen macht Ah“ (ZDF Mediathek), „Willi will’s wissen“ oder jetzt auch neu „Checker Tobi“. Diese Art von Dokumentationen für Kinder sind fantastisch und besonders Felix bekommt gar nicht genug davon. Was gibt es besseres?!

Wieso? Weshalb? Warum? – Hörspiele für jedes Alter

Die „Wieso? Weshalb? Warum?“ Reihe gibt es als „Junior“ für die ganz kleinen Kinder von zwei bis vier Jahren, für Kindergarten- und Grundschulkinder bis ca. 7 Jahre und dann auch das „Profiwissen“, speziell für Kinder ab acht Jahren. Die Auswahl ist wirklich enorm, aber seht selbst mal in den Online Shop des Jumbo Verlags. Hier findet ihr alle tollen Hörspiele von „Wieso? Weshalb? Warum?“ und noch so viel mehr!

Hier bekommt ihr die Beschreibung zu ein paar Hörspielen die wir nun besitzen, einfach damit ihr euch einen besseren Eindruck von den Inhalten machen könnt. Bisher gibt es keine Geschichte, die ich nicht empfehlen kann, wir finden sie alle toll!

Wieso? Weshalb? Warum? – Wir entdecken Österreich (Altersempfehlung: 4-7 Jahre)

Karl und die Kinder Liesi und Toni machen eine Rundreise durch Österreich mit Stopps in allen neun Bundesländern. Dabei lernen sie ihre Heimat neu kennen: per Zug und Kutsche, mit dem Donaudampfer und der Seilbahn. Sie hören gespannt die Geschichte vom Klagenfurter Lindwurm, staunen über Gämsen in Salzburg, wagen einen Blick von der Bergiselschanze in Tirol, lauschen einer Tamburicagruppe im Burgenland, probieren steirischen Sterz, Linzer Torte, Vorarlberger Käseknöpfle und andere Spezialitäten. Mit vielen neuen Eindrücken kehren sie am Ende zurück in ihre Heimatstadt Wien.

Wieso? Weshalb? Warum? – Was Insekten alles können

Die Kinder Lucy und Linus staunen: Was krabbelt, kriecht und fliegt da alles in Sonjas Garten! Zusammen tauchen sie ein in den faszinierenden Mikrokosmos der Insekten. Wie zirpt der Grashüpfer? Warum juckt der Mückenstich? Wie regiert die Ameisenkönigin? und was machen die Bienen mit den Blumen? All das und noch viel mehr erforschen die Kinder gemeinsam mit den Hörern in diesem „kribbelnden“ Hörspiel.

Wieso? Weshalb? Warum? Profiwissen – Weltraum (Altersempfehlung: 8-12 Jahre)

Für Ben steht fest: Er möchte später einmal Astronaut werden. Zusammen mit seinen Freunden Jette, Finn und Lilli darf er die Ferien in einem Spacecamp für Kinder verbringen! Dort erfahren die WissensProfis alles über unser Sonnensystem, über Planeten, Sterne und außerirdisches Leben in anderen Galaxien. Sie sind bei Raumfahrt-Experimenten dabei und finden heraus, wie man als Mensch ins Weltall reisen kann.
(enthält Interviews, Spezial-Wissen, verblüffende Fakten und Experimente)

Gewinnt jetzt eines von drei „Wieso? Weshalb? Warum?“-Hörspielen eurer Wahl

Jetzt habt ihr die Möglichkeit eines von drei Hörspielen aus der Reihe „Wieso? Weshalb? Warum?“ zu gewinnen. Ihr dürft anschließend entscheiden welches Hörspiel ihr möchtet. Egal ob ihr euch für das Junior Wissen, die Reihe ab vier Jahren oder auch das Profiwissen interessiert. Wir können alle Hörspiele empfehlen, und es macht unheimlich Spaß die neuen Themen zu entdecken.

Verratet mir doch einfach bis zum 25. Oktober 2019 für welches Hörspiel der Reihe ihr euch entscheiden würdet. Hier auf der Seite findet ihr die gesamte Auswahl. Für Junior oder Profiwissen einfach links auf die nächste Kategorie wechseln.
Ihr dürft mir gerne hier auf dem Blog, auf Facebook oder Instagram schreiben bzw. es als Kommentar im Beitrag hinterlassen.

Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren. Die Auszahlung des Warenwerts ist ausgeschlossen. Der Hörspiel-Wunsch muss entsprechend auf Verfügbarkeit geprüft werden, eine Gewährleistung besteht somit nicht.

Weitere tolle Artikel wie beispielsweise die zu den Kinderbüchern, die wir bereits getestet haben, findet ihr hier.

20 Comments

    • Melanie

      Liebe Ute,
      Du hast ein Hörspiel Deiner Wahl, aus der Serie „Wieso? Weshalb? Warum?“ gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Such Dir doch eines auf der Seite des Jumbo Verlags aus und gib mir dann Bescheid, welches ich weitergeben darf und wohin ich es schicken lassen kann. Danke Dir!
      Ganz liebe Grüße,
      Melanie

  • Szeffi

    Wirvwürden uns sehr über das Hörspiel über Österreich interessieren, da uns damit sehr viel verbindet und wir bestimmt noch viel interessantes erfahren werden

  • Elodie

    Mein Sohn liebt Wieso Weshalb Warum Hörbücher!!! Wir leihen sie in der Bibliothek aus, somit gibt‘s Abwechslung. Alles was mit Verkehr zu tun hat würde ihm gefallen! Vielen Dank für das Gewinnspiel!

  • Claudi L

    Danke für die tolle Verlosung.
    Meine Kleine liebt Hörbücher und hört überwiegend Geschichten wie „Kuschelflosse“, Bibi u Tina usw. Und wir fahren sehr oft nach Österreich ( Tagesausflüge zum Hexenwasser in Söll oder nach Salzburg) , im Winter zum Ski fahren und im Sommer zum Bauernhofurlaub – deshalb würde ich mich riesig über äWieso? Weshalb? Warum? – Wir entdecken Österreich“ für meine Kleine freuen.
    Lg, Claudia

  • Katharina Augustin

    Unsere Jungs lieben ebenfalls die Wieso? Weshalb? Warum? Hörspiele und nehmen sich auch immer wieder kleine Auszeiten damit. Alle drei vorgestellten Hörbücher kennen wir noch nicht und würden uns über egal welches Hörspiel freuen!

    • Melanie

      Freut mich, dass das thematisch so gut passt. Aber ihr dürft aus dem gesamten Wieso? Weshalb? Warum?-Sortiment des Jumbo-Verlags wählen, dürft euch dort gerne mal umsehen. Viel Glück!

    • Melanie

      Das ist eine super Idee! Unsere Kinder beschäftigen sich zum Glück auch sehr viel mit dem Thema. Wäre das bei uns bloß auch nur so toll thematisiert worden, dann wären wir womöglich schon weiter mit dem Klimaschutz! Ich drücke euch die Daumen.

  • Simone

    Meine Kinder würden sich riesig über „Wir entdecken den Weltraum“ freuen. Seit unserem Besuch am Kennedy Space Center lässt sie das Thema nicht mehr los. Die beiden hören auch sehr gerne „Briefe von Felix“. Die Mischung aus Abenteuer, mehr über fremde Länder erfahren und Lieder ist toll!

    • Melanie

      Wir entdecken den Weltraum ist auch für Felix immer wieder spannend. Die Hörspiele „Briefe von Felix“ sind auch so toll, auch das vom Weihnachtsmann, so schön zu hören! Viel Glück!

  • Holger

    Das ist eine tolle Aktion und das sind tolle Hörbücher.
    Ich würde mich eindeutig für „Wieso? Weshalb? Warum? Alles über Flugzeuge“ entscheiden, da man auch in jungen Jahren teils schon viel mit dem Flieger reist, wenn die Großeltern 2500km entfernt wohnen und man so mehr über Flugzeuge lernt. 🙂

  • Lili Sar

    „Wir entdecken den Wald“ wäre für uns optimal. Die Große geht in die Waldkita, da gibt es immer genug Sachen zu entdecken und erfahren 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.