Produkttests,  Shopping

Im Test: NUK MOM’s Daily

Vor kurzem bin ich zufällig über dieses neue Produkt im Regal gestolpert. Ich war im dm um mir eine Creme zu kaufen die Schwangerschaftsstreifen vorbeugt, die ich zwar schon habe, aber mehr werden müssen sie ja nicht!
Als ich das Getränk in der Hand hielt musste ich wirklich schmunzeln und dachte mir „Unglaublich was man Müttern alles andrehen kann!“. Vor allem der Preis schreckte mich etwas ab. 1,95 € für so einen halben Liter fand ich doch etwas teuer, vor allem wenn man sich an die Empfehlung von NUK hält und „täglich eine Flasche“ zu sich nimmt.

Was das Getränk NUK MOM’s Daily bringen soll? Versprochen wird hier einiges, von einer positiven Auswirkung auf den Stoffwechsel, über die Unterstützung der Immunabwehr bis hin zu einer Rückführung wichtiger Mineralien und Vitamine. Ich muss sagen, dass ich davon im ersten Augenblick nicht allzu viel hielt, dennoch musste ich das Produkt testen um mir eine Meinung zu bilden.

Ich nahm die Flasche mit ins Büro und trank sie über den Tag verteilt. Leider war mir das ganze pur etwas zu süß, daher mischte ich es einfach mit Mineralwasser und so war es auch wirklich erfrischend lecker.
Ob es nun was gebracht hat oder nicht kann ich so natürlich nicht sagen. Es gibt Empfehlungen und Berichte hierzu von Müttern die sagen, dass sie sich fitter fühlen und damit sogar Erkältungen wegkuriert haben. Letztendlich ist das alles subjektiv, der eine mag es, der andere nicht. Alle die eine gesunde Alternative in ihrer ausgewogenen Ernährung suchen, sollten den Drink evtl. mal testen um sich selbst ein Bild zu machen. Wie gesagt, ich kann nichts dagegen sagen, wobei ich mir derzeit für das Geld lieber täglich einen fruchtigen Smoothie gönne! 😉

test nuk moms daily drink

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.