Allgemein,  Ausflugsziele

Excel ist wie Fahrradfahren

Wär hätte das gedacht?! Um 6 Uhr aufstehen, sich fertig machen, Brote schmieren, sich in die volle S-Bahn stellen und auch noch gut gelaunt in der Arbeit ankommen.

Mein Kopf ist jetzt schon wieder voller Excel-Funktionen, Zahlen, Berichte und Ideen. Man ist so unglaublich schell wieder in dem ganzen drin, das glaubt man gar nicht. Auch die tollen Shortcuts die einem die Arbeit so sehr erleichtern hat man immer noch in den Fingern und macht alles wie automatisiert, so als hätte man keine 16 Monate Pause gehabt wie ich in dem Fall. Es verhält sich wirklich wie beim Fahrradfahren, man verlernt es nicht!

Ja, und ob ihr’s glaubt oder nicht, es macht Spaß. Klar ist da immer der Haken, dass ich den Felix nicht mehr den ganzen Tag um mich haben kann, aber es geht nunmal nicht anders und außerdem ich habe abends noch ein paar Stunden und die Wochenenden natürlich.
Zudem profitieren wir Bayern besonders dieses Jahr wieder von unglaublichen 12 Feiertagen die nicht auf einen Samstag oder Sonntag fallen! 🙂 Ihr solltet schonmal mit der Urlaubsplanung beginnen bevor euch jemand zuvorkommt.
Check this out: Übersicht aller Feiertage auf schulferien.org.

Zurück im Job nach der Elternzeit - Schnell wieder drin

Ach ja, apropos Wochenende, schon was geplant bei euch?
Wer keine Lust hat daheim zu bleiben kann sich hier ja mal inspirieren lassen:
isar mamis Tipps für Ausflüge in und um München.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.