Staunen, stöbern, shoppen!

Entgegen dem was ich euch heute Mittag geschrieben habe, hat es mich dann doch noch nach draußen gezogen. Ich brauchte einfach frische Luft und mein Sohn ebenfalls, zumindest hat sich das „da da da ba ba brrr“ nach einer Beschwerde angehört. 😉 Es war auf jeden Fall gut das Haus doch noch zu verlassen denn ich habe tolle Entdeckungen gemacht. Ich wohne im Münchner Westen, nicht weit vom Rotkreuzplatz und Hirschgarten entfernt. Also bin ich in dieser Ecke spazieren gegangen und auf drei tolle Läden gestoßen.

Beim ersten Laden handelt es sich um einen Papierladen, dass es sowas noch gibt…?! Die hatten wirklich schöne Sachen. Geschenkpapier, selbst entworfene Postkarten mit tollen urbayrischen Sprüchen drauf und vieles mehr. Ich bin sicherlich schon tausend Mal an dem Laden vorbeigegangen ohne richtig hinzuschauen. Auch die Inhaberin war voller Elan dabei die Kundinnen glücklich zu machen. Es lohnt sich auf jeden Fall mal reinzuschauen, sei es nur so für sich oder auch um kleine Geschenke zu besorgen. Hier geht’s zur Website!
(nellypap – papier&co – winthirstraße 10a – 80639 München)

Meine zweite Entdeckung gibt es „erst“ seit ca. einem Jahr. Es handelt sich um einen Laden für Kindersachen, namens „murmel“. Es ist alles mögliche dabei. T-Shirts, Spielsachen, Kuscheltiere, und alles sieht aus wie handgemacht. Der nette Herr der den Laden geschmissen hat während seine Frau sich einen Tag Auszeit gegönnt hat, erzählte mir, dass tatsächlich einige Sachen selbst gemacht seien und dort verkauft werden. Der Laden ist nicht sonderlich groß, sieht aber einladend aus und beherberg sicherlich so die ein oder andere hübsche Geschenkidee für eigene oder andere liebe Kinder.
(murmel – spielen*selbermachen*wohnen – Volkartstraße 6 – 80634 München)

„Himmelblau“ trotz grauem Himmel, das war das süße Topping zu meiner Tour. Ein TOTAL vollgestopfter Laden, aber einfach wunderbar. Hier findet man wirklich alles was das Mamaherz begehrt. Kitschige Accessoires, bunte Taschen, mit blumen verziertes Geschirr, Dosen, Boxen, Bänder…ich könnte ewig so weitermachen. Was mein Herz hat höher schlagen lassen stand ganz unscheinbar neben der Eingangstür – Rollen mit wunderschönem Stoff – denn auch so etwas wird dort verkauft. Die Verkäuferin und vermutlich gleichzeitig Inhaberin war wirklich sehr nett. Nachdem sie den Preis für die Stoffe genannt hatte war ich noch mehr Feuer und Flamme! Ich kann den Laden wirklich nur empfehlen, es ist für jeden Geldbeutel ein hübsches Geschenk zu haben.
(HIMMELBLAU – Küchenutensilien/Geschenke – Nymphenburger Straße 179 80634 München)

Gerne könnt ihr mir Tipps geben wo man noch mehr Schätze dieser Art entdecken kann, ich freue mich immer!

Und nun Chicas muss ich dringend schlafen gehen, denn mein „Föhn“-Schädel leidet schon seit dem späten Nachmittag – Buenas noches!

20130911-225331.jpg

20130911-225411.jpg

20130911-225435.jpg

Speak Your Mind

*