Kinder-Fitnesstracker – Die neue GARMIN Vivofit Jr. 2 im Test

Berge, Seen, Natur generell, das ist meine Leidenschaft oder besser gesagt ein Teil meiner selbst. Ich liebe es gemeinsam mit meiner Familie Ausflüge zu machen und einfach aktiv zu sein. Ich bin wahrlich keine richtige Sportskanone. Ich bin zwar früher ein paar Jahre wirklich viel gejoggt und habe eine sehr gute Kondition, doch mit zwei Kindern und dem ganzen Pipapo schaffe ich es nicht wirklich, mich noch für ein abendliches Sportprogramm aufzuraffen.

Trotzdem möchte ich fit bleiben. Ich achte einigermaßen auf meine Ernährung und versuche auch immer wieder ein paar Pfunde loszuwerden, was mir seit meinem zweiten Sohn Max gar nicht so leicht fällt wie früher. Mein täglicher Begleiter in Sachen „aktiv bleiben“ ist mein Fitnesstracker. Ich selbst habe mir Aktivitätskalorien-Ziele gesetzt und versuche diese immer zu erreichen. Ich liebe meine Uhr, denn mit ihr werde ich immer wieder daran erinnert vielleicht doch nochmals eine Runde spazieren zu gehen oder einfach mal vom Platz aufzustehen und zu laufen.

Meine Kinder sind aktiv, sehr sogar. Aber was erwartet man von Jungs im Alter von drei und sechs Jahren auch anderes. Der Weg zur Kita und zur Schule wird zu Fuß gelaufen, auch zurück ist das unser Ritual. An schönen Tagen machen wir nachmittags meist noch einen Abstecher in einen Park oder auf den Spielplatz. Besonders nach einem langen Schultag finde ich es wichtig, dass sich Felix nochmals so richtig auspowert indem er spielt, springt und mit mir um die Wette läuft.

Kinder-Fitnesstracker - Die neue GARMIN Vivofit Jr. 2 im Test

Die GARMIN Vivofit Jr. 2 im Test

Als ich vor einiger Zeit von GARMIN zur Vorstellung eines Fitnesstrackers für Kinder eingeladen wurde, war ich Feuer und Flamme. Das Event fand nur wenige Wochen später im Hotel Dachsteinkönig statt und das Programm war ganz auf Familien ausgerichtet. Kleine Wettkämpfe und verschiedene Spiele sollten die Kinder zum Testen der neuen Vivofit Jr. 2 nutzen.

Garmin Event

Sowohl Max als auch Felix bekamen eine brandneue GARMIN Vivofit Jr. 2 im roten Spiderman-Look. Auch wenn beide den Film noch nicht kennen, so ist ihnen Spiderman doch sehr wohl bekannt. „Cool“ fanden sie die Uhr sofort und konnten es kaum abwarten sie zu tragen.

Vivofit Jr Erfahrung

Wir Eltern staunten nicht schlecht, als wir nach einer halben Stunde feststellten, dass die Kinder in der kurzen Zeit so viele Schritte gesammelt hatten wie manch ein Erwachsener an einem ganzen Tag. Klar, die können ja auch wirklich keine Sekunde ruhig bleiben und haben eine unglaubliche Kondition wenn es ums Spielen geht.

Vivofit Jr. über die App einrichten

Die App, mit der ich die Einstellungen der Uhr vornehmen konnte, war schnell auf meinem Handy installiert, und auch die Synchronisation klappte super. Ich konnte beide Uhren der Jungs der App hinzufügen und ihnen ein eigenes Profil erstellen. Schon nach wenigen Minuten hatten Felix und Max ihre Uhr wieder am Handgelenk und waren begeistert als ihr Name auf dem Display erschien, zusammen mit dem Avatar den sie sich zuvor in der App ausgesucht hatten. Beide entschieden sich für einen Dino.

Kinder Fitnessuhr

Die Bedienung der Uhr ist einfach. Wenn man länger auf den Knopf unterhalb des Bildschirms drückt, gelangt man ins Menü und kann hier zwischen verschiedenen Funktionen wählen.
Neben den Basics einer Fitnessuhr, wie Schritte zählen, den Schlaf analysieren oder generelle Aktivitätsdaten auszuwerten, gibt es noch ein paar weitere hilfreiche Features. Zum Beispiel kann man Erinnerungen oder Aufgabentimer einstellen, damit die Kinder von der Uhr an feste Termine erinnert werden, wie beispielsweise die Hausaufgaben. Neue Aufgaben und Alarme werden automatisch an die Uhr übertragen.

Großer Spaß schon bei kleinen Challenges

Für bewältigte Aufgaben können wir Eltern über die App virtuelle Belohnungsmünzen erstellen. Somit bekommt das Kind für jede erledigte Aufgabe eine Münze, kann diese sammeln und beispielsweise gegen eine Belohnung tauschen. So könnte man sich darauf einigen, dass das Kind ab 20 Münzen eine Kinderzeitschrift oder ähnliches erhält. Diese Idee finde ich super!

Fitnessuhr Kinder Test

Spannend, besonders für die Schulkinder, sind Wettkämpfe. Wenn beide Kinder eine Uhr besitzen, alternativ geht das auch mit einem Erwachsenen mit einer GARMIN Uhr, kann man gegeneinander antreten, beispielsweise indem man auf der Stelle läuft und bei der Toe-to-Toe-Challenge innerhalb der vorgegebenen Zeit so viele Schritte wie möglich sammelt.

Dieses kurze Video zeigt euch kurz und knapp die GARMIN Vivofit Jr 2 in den coolen MARVEL-Designs.

Für Wasserratten und kleine Helden

Auch die Pools und Rutschen des Hotels konnten wir mit der Fitnessuhr unsicher machen, denn Schwimmen ist damit kein Problem. Die Uhr ist wasserdicht, leicht und noch dazu hält der Akku ca. ein Jahr. Die Batterie ist wie bei einer klassischen Uhr und kann in jedem Uhrengeschäft ausgetauscht werden. Das ist wirklich toll wenn man bedenkt, dass das Display farbig ist.

Für ältere und etwas anspruchsvollere Kinder kann man mit der Uhr auch verschiedene Levels in der GARMIN Spielewelt freischalten. Wer sein tägliches Aktivitätsziel von 60 Minuten erreicht, kommt automatisch weiter. In der App kann man nun kleine Abenteuer entdecken und kämpfen als Spider-Man hoch über der Stadt gegen Geier und besiegen den Grünen Kobold. Je nach dem welche Welt.

Garmin Fitnesstracker Kinder

Es gibt nicht nur das Spider-Man-Armband, sondern auch noch weitere Designs die dann auch wieder andere Spielewelten ermöglichen. Wie wäre es mit STAR WARS oder Avengers?
Für die Mädchen gibt es auch zahlreiche hübsche Bänder und Spiele wie beispielsweise das Prinzessinnen-Band oder auch das Minnie-Maus-Armband.

Vivofit Jr Test

Garmin Fitnessuhr Kinder

Max und Felix sind jedenfalls total glücklich mit ihrer coolen Uhr und es ist ein prima Geschenk für aktive Kinder, als auch für die Kinder die vielleicht ein wenig mehr Herausforderung suchen um aktiv zu werden. Angespornt werden die Kids vor allem durch die kleinen Wettkämpfe und Ziele die sie jeden Tag erreichen können und sollten.

Garmin Event Dachsteinkönig

Wem dieser Beitrag gefallen und weitergeholfen hat, kann auch gerne mal in der Kategorie Produkttests stöbern. Immer wieder zeige ich hier tolle Produkte für Kinder, als auch für Mamis oder die Familie generell.

Das Gewinnspiel – BEENDET

Jetzt seid ihr dran. Ihr habt die Möglichkeit eine von zwei GARMIN Vivofit Jr. 2 Kinder-Fitnessuhren zu gewinnen. Ich verlose eine Uhr im Spiderman-Design und eine weitere im Prinzessin-Design. Alles was ihr tun müsst, um in den „Lostopf“ zu kommen ist folgendes:
Verratet mir hier, auf Facebook oder auf Instagram als Kommenar, wie eure Kinder am liebsten aktiv sind? Ist es eine Sportart oder lieben sie es generell herumzulaufen? Oder sollten sie vielleicht aktiver werden, und wenn ja, wie?
Außerdem könnt ihr mir gleich euren Design-Wunsch nennen!

Ich freue mich auf eure Teilnahme. Bis einschließlich Freitag, den 30.11.2018 habt ihr die Chance dabei zu sein.

Das Gewinnspiel geht bis einschließlich 30.11.2018. Teilnehmen darf jeder in Deutschland ab 18 Jahren. Die Auszahlung des Warenwerts ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Losverfahren gezogen und auf Facebook bekanntgegeben.

+++ Hier gibt’s den exklusiven Gutscheincode +++

Die ersten 100 Käufer erhalten beim Einlösen des Gutscheincodes isarmami25 einen Rabatt von 25% auf die Kinder-Fitnessuhr GARMIN Vivofit Jr. 2 in ihren unterschiedlichen Varianten, natürlich nur solange der Vorrat reicht. Mit dem Code spart ihr euch über 20,00 € und er gilt nur für EINE Uhr im Warenkorb. Der Code ist bis 31.12.2018 gültig. Viel Erfolg beim Shoppen! 🙂

Comments

  1. Steffi Schwabe says:

    Wow, was für ein tolles Gewinnspiel, ich versuch mal mein Glück und hüpf für meinen Sohn Constantin in den Lostopf, der gern aktiv ist, viel tobt und rennt, leidenschaftlich gern klettert und jetzt neu das Radfahren gelernt und für sich entdeckt hat. Wir würden uns daher sehr über das Garminband im Spiderman-Design freuen.
    Liebe Grüße und guten Start in die Woche!

    • Ui…Radfahren zu lernen ist nochmals ein großer Sprung, das ist toll. Meine beiden Jungs lieben auch das Radfahren und Roller fahren. Jetzt kommt bei uns noch das Skateboard hinzu, mal sehen was ihre Leidenschaft wird! 🙂 Viel Glück!

  2. Constanze Aye says:

    Unsere zwei Kids können unterschiedlicher in ihrem Bewegungsmuster nicht sein. Der Sohn kaum zu Bremsen und die Tochter, die nur mit Ziel läuft. Das wäre das perfekte Geschenk für unsere Maus!
    Hiermit wäre ein Messen für sie selbst das allerbeste. Ihre eigene Wahrnehmung schärfen und auf sich selbst achten ganz intuitiv und spielerisch 🙏🏻

    • Haha, das kenne ich! Bei uns ist Max der „Fauli“, der wirklich nur läuft wenn ER will. Nicht selten muss ich ihn die letzten Meter tragen oder hinter mir herschleifen ;). Ich drücke Deiner Maus die Daumen!

  3. Oppenrieder Katja says:

    Meine beiden Jungs spielen im Verein Fußball, der große noch Basketball, sie schwimmen gern, gehen Rad fahren und überhaupt 🤗

    • Wow, die sind ja auch sehr aktiv. Hut ab mit Fußball-Verein. Ich bin ganz froh dass Felix nicht so ein Fussballverrückter ist, da ich das nicht könnte, jedes Wochenende zum Spiel etc. Ihr könnt sie wirklich gut brauchen. Selbst wenn ihr nicht die gewinnt, folgt noch eine richtig coole Aktion für die „Verlierer“. Ich drücke euch die Daumen!

  4. Florian Römer says:

    Für meinen Großen (grade 7 geworden) ist Fußball das Nonplusultra! Er hat auch schon ein Ziel: Der Nachfolger von Roman Bürki beim BVB werden. Ob die Uhr dabei hülfe, wer weiß… Jedenfalls will er nach Spaziergängen von mir oft wissen, wie viele Schritte es denn jetzt waren 🙂

  5. BRIGITTE R. says:

    Mein Wunschgewinn wäre das Prinzessin Design für eine sehr bewegte Umweltinteressierte . Ich wäre ganz entzückt , wenn es mit diesem mega tollem Adventskalender Gewinn hier glückt ! Darum hüpfe ich 1 – 2 – 3 – in den Lostopf rein ! 🍀 Wir würden uns sehr freuen 😀 und drücken gaaaaanz doll alle großen und noch mehr die kleinen Daumen !

  6. Unser Sohnemann liebt es im Kindergarten-Garten rum zu tollen ebenso wie auf allen möglichen Spielplätzen hier im Umkreis, spazieren gehen ist leider nicht so seins, aber dafür begleitet er uns oft mit dem Rad oder dann hoffentlich bald mit dem Roller den er sich vom Christkind wünscht 😀
    Und natürlich wäre er (und ich) von der Spiderman-Uhr total angetan da er meinen Fitnesstracker schon immer stibitzen will *g*

  7. Also meine Jungs würden sich natürlich über Spiderman riesig freuen 🙂.
    Unser Großer ist total aktiv. Er spielt Fußball, Tennis und ist in einem Projekt bei uns im Zoo Augsburg, wo die Kinder viel draußen sind.
    Unser Jüngster ist noch in keinem Verein. Aber viel draußen und ist ständig in Bewegung.

    Ich versuche einfach mal mein Glück für meine Jungs und wünsche Dir und Deiner Familie eine schöne Adventszeit.

    • Wow, Deine Kinder sind ja richtige Sportskanonen, toll! Kinder können nicht genug spielen und draußen sein. Ich wünsche euch viel Glück und…pssst…eine coole Aktion folgt noch für diejenigen die vielleicht kein Glück hatten! 😎

    • Herzlichen Glückwunsch Saskia,
      schau doch mal auf Facebook vorbei! Ich freue mich auf eine Nachricht von Dir mit Deiner Adresse!
      Liebe Grüße,
      Melanie

  8. Sonja Neuhäusler says:

    Laufrad fahren, rumspringen, hüpfen und klettern 💕
    Prinzessinen Design wäre toll für meine kleine Prinzessin.
    Danke für die tolle Verlosung!

  9. Bei uns sind gerade Rollerskates total in (Mädchen, 6), und die Kleine sowieso immer mit dem neuen *richtigen* Fahrrad (Mädchen, 3). Die große mag Uhren total gerne, weshalb sie sich bestimmt über so ein „Multifunktionsding“ freuen würde. Eher Spiderman-Look, als Prinzessin. Wir würden uns freuen! 🙂

    • Uiii…die Rollerskates warten bei uns noch im Keller. Ich habe dieses Jahr Felix und mir welche gekauft, aber aus Zeitmangel und aufgrund seines neuen Skateboardkurses haben wir es noch nicht gewagt. Das Multifunktionsding würde ihnen sicher gefallen. Viel Glück! 😄

  10. Ute Vetter says:

    Sehr cool 😍unsere Prinzessin gehört zu den Kids die nicht ruhig rum sitzen können. Sie ist ein Wirbelwind der ständig in Bewegung ist, sie geht bouldern, schwimmen… ist im Balett. Wandern geht sie super gern allerdings am liebsten über Stock und Stein und seit neuestem liebt sie Klettersteige. Aktuell freut sie sich tierisch auf den Ski Urlaub.
    Sie wäre auf jeden Fall für Prinzessin da Spider man Jungs Kram ist 😂

    • So wie Rosa ja Mädchenkram ist…meinen unsere Jungs, ohne dass wir ihnen je sowas erzählt hätten! 🤣 Ich drücke euch die Daumen und wünsche euch schonmal einen tollen Skiurlaub!

  11. Maria Wagner says:

    Cooooooles Gewinnspiel, und so sinnvoll…weils die Kleinen einfach antreibt (und Mama und Papa ja demzufolge auch). Ich bin selbst schon überzeugter Garmin-Fitnessuhren-Träger und würde für meine Zwergin gerne auch eine gewinnen. Da sie das Kletteen über alles liebt (bauzäune, handtuchheizungen, holz- und Betonsäulen in Wohnungen und natürlich die Spinnennetze auf den Spielplätzen), würde ich passender weise gerne die Uhr im Spidermandesign wählen.

    Liebe Grüße aus München

    Julie und Maria

    • Bauzäune und Handtuchheizungen…ohje, vielleicht braucht ihr eine Sprossenwand daheim, das kann man in den Kinderzimmern wunderbar installieren! 😄 Ich drücke euch die Daumen, dass es klappt.

  12. Biken, Schwimmen, einfach nur Toben. Alles bloß nicht still sitzen 🙂 So geht es bei uns immer rund. Spider Man wäre super für meinen kleinen Wirbelwind (Auch wenn auch er den Film noch nicht kennt).

  13. Reiten radeln aber mit dem laufen haben wirs nicht so wirklich… da ich selbst Garmin besitze könnte ich sie und mich anspornen😊😉 das wäre auch ein supet geburtstagsgeschenk für Januar🤗

    • Geburstags- oder Weihnachtsgeschenk, geht beides. Ja, klingt als ob die Uhr vielleicht helfen könnte um Schritte zu sammeln. Ich drücke euch die Daumen! Schöne Vorweihnachtszeit 🤗

  14. Katja Kirklies says:

    Super ! Die Uhr scheint mir genau das Richtige zu sein & dein Bericht ist klasse geschrieben , Danke dafür.
    Meine Emelie rennt den ganzen Tag durch die Gegend . Wir sind viel in kölnischen Wäldern unterwegs & sie spielt Eishockey 🙂
    Da Madame eine etwas andere Dame ist – würde sie sich sehr über die Uhr im Spiderman Design freuen – denn wenn wir nicht aktiv sind – lesen wir gerne Comics.
    Genug über uns – Danke für deine wunderbaren Beiträge 🙂
    Grüße aus Köln

    • Cooles Mädchen, ich glaube dass viele Mädchen auf Spiderman stehen, so wie einige Jungs mit Puppen spielen. Max kocht beispielsweise gerne für mich! Freut mich, dass Dir der Bericht gefallen hat. Ich drücke euch die Daumen und schicke euch Grüße aus München! 🍀

  15. Mit Kinderturnen klappt es irgendwie nicht, dafür geht sie sehr gern zum Schwimmunterricht. Ansonsten haben wir keine weiteren geplanten Aktivitäten (muss man ja die Wcohe nicht voll laden), Fahrradfahren oder Rollerfahren zu Hause, wenn sie Lust hat…Eindeutig Prinzessin-Uhr 😉

  16. Zuliyana Palwankar says:

    Unsere Tochter läuft jeden Morgen einen langen Weg zur Schule – das wäre sicherlich eine tolle Motivation! Wir wünschen uns das Prinzessinnen-Design 😉
    Liebe Grüße

  17. Meine beiden Jungs lieben Fussball spielen ob drinnen oder draußen.Zum Sport geht der große zum Bubenturnen, Tennis.Im Sommer gern zum wandern.Der große würde das Star wars Design wählen

  18. Janine-Sascha Kaiser says:

    Liebe Isarmami <3

    Mein kleiner Renardo liebt Fußball und Fahrrad fahren 😉

    Er würde sich über den tollen " Vivofit Jr.2 Fitnesstracker" riesig freuen!🎉

    Eine schöne Überraschung zum anstehenden Weihnachtsfest <3 🎁

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag Abend ! 🍂🍁

    Janine-Sascha Kaiser

Speak Your Mind

*